blog der Woche: ausgefallene Ideen.com

von maike2010-12-30 09:52

Alles was weit weg ist von Mainstream, was abgedreht genug ist, was richtig durchgeknallt und trotzdem IN ist, findet in dem Gadget-Blog Erwähnung. Von Tech-Gadgets über Alltagshelfer bis hin zu den Dingen, die die Welt zwar nicht braucht, die aber die Blogleser haben müssen.  

 

Chief of Gadgets im Ausgefallene-Ideen Blog ist Redakteur Oliver Karthaus. Abgerundet wird das Sammelsurium der Kuriositäten und Tech-Gadgets von Redakteurin Melanie Hahn sowie einigen Gastautoren.

 

Man muss ehrlich sagen: hier findet man tolle Kuriositäten: so z.B."Openaire": das erste Open-Air-Büro für draußen!

 

tl_files/d3-designblog/public/openaire.jpg

 

Oder aber die Nosedial-App für I-Phone-Nuter: damit man bei klirrender Kälte, bei der die Hände meistens in dicken, warmen Handschuhen gut verpackt sind, das I-Phone einfach mit der Nase bedienen kann!

 

tl_files/d3-designblog/public/nosedial.jpg

 

Um die Übersicht nicht zu verlieren, gibt es eine gute Einteilung in Kategorien, wie z.B. "Praktisches, Musikalisches, Ausgefallenes, Technisches oder auch Sinnbefreites"...

Wenn der Leser ein Gadget hat, welches er von den Machern des außergewöhnlichen Blogs testen lassen möchte, dann muss er das Produkt einfach hinschicken, damit es ausführlich getestet und anschließend ein bebildertes Review erstellt werden kann, manchmal auch in Form von Video-Reviews.

Dieser Blog ist wirklich eine wahre Fundgrube und sehr empfehlenswert: einfach ein verdienter Blog der Woche!

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben