Gleich zwei Design-Preise für Koziol-Produkte

von maike2011-11-04 10:03

Die funkelnde Pendelleuchte in Facettenoptik entstand im Koziol-Werksdesign-Team. Ein wahres Schmuckstück im Leuchten-Sortiment: Pendelleuchte Stella erzeugt durch ihre Diamantschliff-Optik besonders reizvolle Licht- und Farbreflexe. Die schwebend leichte Pendelleuchte funkelt und strahlt wie ein transparenter Stern.

 

tl_files/d3-designblog/public/iflampe.jpg

 

Der Papierkorb ist ein Entwurf des Londoner Designers Cairn Young. Hier stehen Form und Funktion im Vordergrund. Ba Ba Bin ist die intelligente Designlösung für ein alltägliches Objekt – mit Potential zum Klassiker. Die weiche, fast wie zufällig wirkende Linienführung der Griffmulde geht fließend in die asymmetrische Form des Papierkorbs über. Besonderes Highlight ist der kleine Container Ba Ba Bag, der für Obstabfälle und Teebeutel gedacht ist und einfach am Rand eingehängt wird.

 

tl_files/d3-designblog/public/ifpapierkorb.jpg

 

Beide Exponate konnten die hochkarätige Jury von ihrer Designqualität überzeugen.

 

Der iF Design Award, vielen auch noch als „Die gute Industrieform" bekannt, ist seit seiner Einführung im Jahr 1953 ein namhaftes und international anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Die internationale Expertenjury setzte sich aus 44 renommierten Designern aus aller Welt zusammen, die die eingereichten Beiträge im Rahmen einer dreitägigen Sitzung diskutierte und bewertete.

 

Alle Preisträger des iF design awards 2012 werden im kommenden Jahr mehrfach ausgestellt, unter anderen in der iF design exhibition Hannover, die zeitgleich zur CeBIT (6. bis 10. März 2012) auf dem Messegelände stattfindet und erstmals mehrmonatig in der iF design exhibition Hamburg. Daneben sind weitere Auftritte im Ausland geplant.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben